Untermenü

Inhalt

Exkursion nach Prag

Von 9. bis 11. Dezember 2018 fuhr unsere 4. Klasse (4aSMod) auf Auslandsexkursion nach Prag. Dort wurde die ”goldene Stadt” mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und den Weihnachtsmärkten besichtigt. Auf dem Exkursionsplan standen das Skoda-Werk in Jungbunzlau, Theresienstadt, das ein ehemaliges jüdisches Ghetto, Sammel- und Durchgangslager in der NS-Zeit war, eine mit menschlichen Knochen “geschmückte” Kapelle in Kuttenberg, sowie ein Theaterabend im berühmten "Schwarzen Theater" in Prag.