Untermenü

Inhalt

Aktuelle Information

Aussetzung des regulären Unterrichts am Standort der

Berufsschule Attnang (gem. Erlass bzgl. Corona-Virus)

 

Von Montag, dem 16. März 2020, bis voraussichtlich Ende Mai 2020, wird der Unterricht am Standort der Berufsschule ausgesetzt. Er wird jedoch auf eine andere Art fortgesetzt. Für unsere Schülerinnen und Schüler findet der Unterricht in dieser Zeit in Form eines überwiegend eigenverantwortlichen Lern- und Arbeitsprozesses von zu Hause aus statt. Dieser Prozess wird durch die Lehrkräfte mithilfe unterschiedlicher Medien angeleitet und begleitet. Die Bearbeitung des zur Verfügung gestellten Materials fließt in die Leistungsbeurteilung als Mitarbeit ein.

 

Information für Schüler/innen des 4. Lehrgangs

(22.04.2020 – 03.07.2020)

 

Der Lehrgang wurde mit einer Fernlernphase am 22.04.2020 begonnen, an die nach Möglichkeit eine Unterrichtsphase am Berufsschulstandort anschließen wird. Die Schulbücher wurden abgeholt oder können gegen telefonische Voranmeldung noch in der Schule abgeholt oder auch als E-Book über digi4school.at/openlibrary eingesehen werden.

Eure Lehrpersonen haben Kontakt mit euch und ihr mit ihnen. Sie geben Euch dosiert Arbeitsaufträge, die Ihr bearbeitet und zurücksendet oder sie halten auf eine andere Art Unterricht. Über eure Lerntätigkeit führt Ihr Buch (Lerntagebuch). Eure Lernunterlagen sammelt Ihr getrennt nach Gegenständen in einem Ordner oder in  Mappen. Eure Arbeit fließt als Mitarbeit in die Beurteilung ein. Zu den Unterrichtszeiten müsst ihr jedenfalls erreichbar sein, und zwar auch über euer Telefon.

Für Fragen wendet Euch bitte an die jeweilige Lehrperson, an Eure Klassenvorständin/euren Klassenvorstand oder an das Sekretariat der Berufsschule Attnang. Kontaktdaten findet Ihr auf der Homepage der Schule.

Nächste Woche werdet ihr Informationen bezüglich der Präsenzphase an der Schule erhalten.

Ich wünsche Euch bei Eurer Lerntätigkeit viel Erfolg

Rudolf Baldinger

Direktor